Die Logitech K350 im Test

Es handelt sich bei der K350 um eine kabellose ergonomische Tastatur. Durch ihr wellenförmiges Design, erleichter sie das Arbeiten beträchtlich. Nicht nur die Hände, sowie die Handgelenke werden geschont, der Rücken nimmt auch eine andere Haltung an. Dabei wird er entlastet und in eine richtige Position gebracht.

Zurück zum ergonomische Tastatur Test

Die Akku schonende Funktion

Die Tastatur von Microsoft ist sehr sparsam und verbraucht wenig Strom. Werden volle Batterien eingesetzt, sollen sie bis zu drei Jahren halten. Hiermit wird nicht nur gespart, sondern man tut auch etwas für die Umwelt. Über die integrierte Batterie-anzeige, ist es möglich den Ladestatus der Akkus immer im Auge zu behalten.

Logitech Wireless Keyboard K350 for Business (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout)

Logitech Wireless Keyboard K350 for Business (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout)
  • Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
  • Software: SetPoint Logitech Unifying-Software
  • Höhe:30.0 mm oder 1.18 Zoll; Breite:420.0 mm oder 16.54 Zoll; Tiefe:250.0 mm oder 9.84 Zoll

Die Kabellose Verbindung

Um die K350 bedienen zu können, werden keinerleit Kabel gebraucht, denn sie funktioniert Schnurlos über eine Funkverbindung. Mithilfe des Unifying-Empfängers, welcher am einfachen USB-Port gesteckt wird, können sich mehrere Logitech Geräte mit ihrem Computer verbinden. Ein Treiber wird automatisch installier, somit müssen Sie sich darum keine Sorgen mehr machen.

Die Ergonomie und Multimedia-tasten

Die Logitech K350 enthält mehrere Multimedia-tasten und zusätzlich frei Programmierbare Funktionstasten. Hiermit bietet sie einen tollen Funktionsumfang. Denn in unserem Test konnte man sogar problemlos einen Home Theater Personal Computer steuern. Die Tasten funktionieren einwandfrei und zuverlässig.

Ein weiterer Punkt für die Ergonomie der Tastatur ist die integrierte Handauflage. Durch die angenehme Polsterung macht sie sich besonders bei langem Arbeiten am Computer bemerkbar. Außerdem eignet sie sich ideal für Zocker, denn die Hände werden auch nach stundenlangem Spielen nicht müde. Gelegentliche Entspannungspausen sollte selbstverständlich wie bei jeder weiteren Tastatur eingehalten werden. Doch mit diesem Keyboard lassen sich gegebenenfalls Schmerzen im Rücken und Handgelenk vermeiden.

 

Fazit

Die Ergonomische Tastatur K350 überzeugt durch ihre Zuverlässigkeit und kabellose Nutzung. Außerdem spricht die Lebensdauer der Batterien für sich. Eine sehr hohe Reichweite durch den Unifying Empfänger ist auch gegeben. Durch die Zusätzlichen Funktions- und Multimediatasten konnte uns die Tastatur in ihrer Preisklasse auf jeden Fall überzeugen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und wir können mit einem guten Gewissen eine Preisempfehlung aussprechen.

Mehr Keyboards finden Sie auf unserer Startseite in der Produktübersicht von Tastatur Test 2016